Intuitive Balancetechnik - was ist das - wie geht das ?

 

Intuitive Balancetechnik ist eine Mischung aus Kinesiologie, energetischen Verfahren, Akupressur, Atmung, Achtsamkeit, Spüren und Austippen.

 

Der Grundgedanke ist jeder Mensch ist einzigartig und an sich perfekt. 

 

Wenn dann doch durch verschiedene Ereignisse, Erziehung , erlebte Traumen, ungelöste Emotionen und Glaubenssätze dieses Wunderwerk Mensch seinen Lebensplan aus dem Auge verliert oder ihn gar nicht erst findet oder leben kann, dann können wir mit der Intuitiven Balancetechnik wieder Freude und Leichtigkeit ins Leben bringen.

 

Ob es darum geht das wir Sachen immer wieder aufschieben, uns nicht entscheiden können, uns mehr um andere als um uns selbst kümmern, im Beruf unglücklich oder überfordert sind, wir können lernen wieder leichter für uns selber einzustehen.

 

Oder ob es um körperliche Beschwerden geht, wie Schmerzen, Allergien, Burnout, Angst vor Krankheit 

wir können daran arbeiten und Sie können/Du kannst lernen was Sie selber/Du selbst für sich/dich tun können/kannst.

 

Sie sind neugierig und wollen es ausprobieren, dann freue ich mich auf Ihre Nachricht

 

oft gehen Resonanzprozesse weit über das Sichtbare hinaus
oft gehen Resonanzprozesse weit über das Sichtbare hinaus

 

Die Intuitive Balancetechnik ist einfach und schnell erlernbar, von jedem anwendbar und nutzbar.

Alles was wir dazu benötigen sind unsere Finger, Hände oder Arme zum Testen, unser Herz und unser Vertrauen.

Es wird getestet ob der Klient/die Klientin testfähig ist, wir miteinander arbeiten dürfen, es ein spezielles vorrangiges Thema gibt und dann entsprechend der Intuition/ Wahrnehmung  behandelt.

Nachtesten ob alles passt und fertig.

 

Sie wollen das selber auch lernen, kein Problem, unter Seminare finden sie Termine und Modalitäten.

 

Man sieht nur mit dem Herzen gut.

Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.

Antoine de Saint-Exupéry