Systemwise®

Systemwise, Innerwise
alle Systeme leben

9 Thesen 

  1. Alle Systeme leben.
  2. Alle Systeme unterliegen den gleichen Grundgesetzen und unterscheiden sich nur in ihrer inneren Komplexität und äußeren Verschränkung. 
  3. Sie alle haben einen Sinn, eine Aufgabe, ein Potential, einen Lebenszyklus.
  4. Alle Systeme haben eine natürliche innere Ordnung, einen Optimalzustand, der sich in der Realität als Flow ausdrückt.
  5. Sie alle sind Irritationen und Herausforderungen ausgesetzt mit der Folge von Blockaden und Verfehlungen.
  6. Sie alle unterliegen einem Wachstumsprozess und sind in der Lage, sich an verändernde Bedingungen und Aufgaben zu adaptieren.
  7. Sie alle existieren nicht isoliert, sondern sind mit Anderem systemisch verschränkt und in Interaktion.
  8. Sie alle haben ein Feld - eine Blaupause der objektiven Realität, welches von speziell ausgebildeten Consultants analysierbar und veränderbar ist.
  9. Diese Thesen wirken unabhängig davon, ob die Menschen, die für die Systeme die Verantwortung tragen, das wissen oder wahrhaben wollen. 

 

Neugierig geworden oder die eigene Firma, der eigene Beruf oder das eigene Leben ruft nach einer Analyse oder einem Coaching.

Dann freue ich mich auf unsere Zusammenarbeit.